Gegen Bilderklau - Das Original

Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Statistik Chat Karte Zur Startseite

Gegen Bilderklau - Das Original » Userzentrum » Tiere & Pferdesport » [T&P] Entfernung zum Stall » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Entfernung zum Stall
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gut Sunrice
Mitglied


images/avatars/avatar-53340.jpg

Dabei seit: 16.03.2008
Beiträge: 371

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also die Entfernung in km weiß ich nicht.
Mit dem Auto brauchen wir 40Minuten, mit dem Bus brauche ich täglich an die 2Stunden.
Weiter fahren würde ich nur wenn es umbedingt nötig ist.
Es ist jetzt schon ziemlich schwierig mit der Zeit, da ich unter der Woche immer mit dem Bus fahren muss.
Allerdings handelt es sich ja hierbei nicht um eine RB. Ich denke für eine "neue" RB würde ich nicht so weit fahren. Müsste die RB die ich schon lange habe umziehen würde ich schon mitziehen denke ich.

__________________

30.05.2011 16:49 Gut Sunrice ist offline E-Mail an Gut Sunrice senden Beiträge von Gut Sunrice suchen Nehmen Sie Gut Sunrice in Ihre Freundesliste auf
.:Bunter_Farbtopf .:Bunter_Farbtopf ist weiblich
Ehemals: Farbtopf


images/avatars/avatar-53703.png

Dabei seit: 17.06.2010
Beiträge: 948
Herkunft: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmm...wir haben auch welche im Stall, die haben 2 Pferde und kommen aus Salzburg (Hallein) und ich komme aus Braunau.
Wenn ich mich nicht irre, dann fahren dich auch immer so um die 2 Stunden mit dem Auto Oô
finde ich ja dann doch etwas krass.
besonders wenn man dann noch Miete für 2 Pferde, Training für 1 Pferd. Unterricht für 2 Kinder und die Mutter selbst und dann noch ne RB dazu Oô
dass muss ja ganzschön in die Tasche gehen. Ich glaube da würde ich mir was anderes suchen.

der am weitesten weg ist im Moment einer, der arbeitet an der Grenze zu Frankreich (hat keinen anderen Arbeitsplatz bekommen) und sieht seit einem Jahr ca. sein Pferd nur alle 2 Wochen oder so.
Nun gut, ab August zieht er dann mitsamt dem Pferdi weg.
Ist eh besser für ihn und das Pferd und freue mich auch für ihn, auch wenn wir dann wieder einen Einsteller weniger haben :S
(ich rede ständig von wir, obwohl mir der Stall in keinster Weise gehört Augen rollen

__________________


Stell dir vor, dass ist ein Rollenspiel.
Woher willst du wissen, dass ich gerade keine Rolle spiele?

Niemand kann mich sehen...
Ich sacke in mich zusammen - WIE BERUHIGEND!


__________________________________

Alle Geschichten sind Liebesgeschichten...


11.06.2011 21:46 .:Bunter_Farbtopf ist offline Beiträge von .:Bunter_Farbtopf suchen Nehmen Sie .:Bunter_Farbtopf in Ihre Freundesliste auf
White_Mustang White_Mustang ist weiblich
» Füxin olé «


images/avatars/avatar-53828.png

Dabei seit: 06.02.2009
Beiträge: 5.106
Herkunft: Aachen
Name: Whity

RE: Entfernung zum Stall Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

- Wie weit habt ihr es zu eurem Stall?
Also ich fahre zu meiner RB knapp 30 Kilometer. Da ich den meisten Weg auf der Autobahn zurücklegen kann, geht es relativ flott und es stört mich ehrlich gesagt auch kein bisschen, so weit zu fahren. Wenn ich ein eigenes Pferd hätte wäre das auch mein Maximum.

- Wie weit würdet ihr fahren?
Mehr als 30 Kilometer nicht, nein. Da kann es sonst was für ein Pferd sein, aber in der heutigen Zeit würde ich nicht weiter fahren. Irgendwo muss man Abstriche machen und der Spritpreis wird nicht weniger.
Bei einem eigenen Pferd würde es je nach Boxenmiete und ob ich VP oder SV habe überlegen, wie weit der Stall weg sein könnte. Bei VP kann er ruhig ein wenig weiter weg sein, da ich ja nicht zwingend jeden Tag da sein müsste... Bei SV müsste es schon ein Stall sein, der direkt vor der Tür ist.

- Würdet ihr weiter fahren, wenn die Kostenbeteiligung weniger ist
Ich denke nicht, gerade da man bei der Km-Zahl schon 2x überlegt, ob man zum Stall fährt oder nicht. Wenn ich jetzt nichts bezahlen würde, könnte man mal drüber nachdenken, das müsste man aber mit dem Spritpreis gegenrechnen ob sich das auch wirklich lohnt. Ich für meinen Teil würde mich aber wahrscheinlich gegen die längere Strecke entscheiden.

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von White_Mustang: 11.06.2011 21:58.

11.06.2011 21:58 White_Mustang ist offline E-Mail an White_Mustang senden Beiträge von White_Mustang suchen Nehmen Sie White_Mustang in Ihre Freundesliste auf
.:KimiKampfkeks:. .:KimiKampfkeks:. ist weiblich
ehemals .:Kampfkeks:.


images/avatars/avatar-53276.jpg

Dabei seit: 12.05.2008
Beiträge: 4.830
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich brauche 1x Stolpern und stehe in der Box.

Ich denke, wenn es anders wäre würde ich nicht länger als eine halbe Stunde waren wollen. Wenn mal was passiert, würde ich so schnell wie mgöoch da sein wollen und dann nicht erst noch 2 Stunden im Auto sitzen müssen. 2 Stunden sind für mich definitiv zu lange. Man muss ja rechnen, dass man auch wieder zurück muss...

__________________
Das Leben ist kein Ponyhof - meins schon ;D

12.06.2011 18:27 .:KimiKampfkeks:. ist offline E-Mail an .:KimiKampfkeks:. senden Homepage von .:KimiKampfkeks:. Beiträge von .:KimiKampfkeks:. suchen Nehmen Sie .:KimiKampfkeks:. in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie .:KimiKampfkeks:. in Ihre Kontaktliste ein
Jessy2006 Jessy2006 ist weiblich
iconbyisabel


images/avatars/avatar-54000.png

Dabei seit: 26.01.2007
Beiträge: 3.873
Herkunft: Österreich
Name: Jessy

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also bei der RB die ich heute angenommen habe sind es "nur" 8km.
Die andere RB die zur Auswahl stand und die ich auch gern genommen hätte waren jedoch etwas über 30km.
Das war mir dann doch zuviel, obwohl ich das Pferd gerne genommen hätte wenn es max. 20-25km gewesen wären...

__________________
Liebe Grüße.

13.06.2011 20:42 Jessy2006 ist offline E-Mail an Jessy2006 senden Beiträge von Jessy2006 suchen Nehmen Sie Jessy2006 in Ihre Freundesliste auf
Elincia Elincia ist weiblich
<3


images/avatars/avatar-54633.png

Dabei seit: 08.05.2005
Beiträge: 3.172
Herkunft: Niedersachsen
Name: Kathrin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine RB steht 21km von meinem Zuhause entfernt und ich fahre etwa 25 Minuten, bis ich am Stall bin. Das ist für mich noch gerade in Ordnung, zumal hier in der Gegend sowieso alles recht weit auseinanderliegt, ich mitten in der Pampa wohne und es daher nahezu unmöglich ist, ein Pferd zu finden, das gerade mal 5-10 Minuten entfernt steht.
Mehr als 30 Minuten Fahrtzeit würde ich allerdings auch für eine RB nicht unbedingt in Kauf nehmen, man muss da dann einfach überlegen, was man lieber macht: Ist man lieber eine Stunde mehr am Stall, oder ist man lieber 1 Stunde mehr auf der Straße unterwegs? (;
Wobei es meiner Meinung nach auch auf die Häufigkeit ankommt. Für eine RB, zu der ich ohnehin nur 1x oder maximal 2x wöchentlich fahre, würde ich auch eine längere Strecke in Kauf nehmen. Fährt man allerdings 3x wöchentlich (oder noch öfter) dorthin, wird es sich wohl kaum rechnen, selbst wenn die Kostenbeteiligung gesenkt wird (wobei es selbst hierbei drauf ankommt... hängt ja davon ab, wie hoch die KB letztendlich ist).
20.06.2011 10:45 Elincia ist offline E-Mail an Elincia senden Beiträge von Elincia suchen Nehmen Sie Elincia in Ihre Freundesliste auf
Ayala Ayala ist weiblich
<< semper fidelis >>


images/avatars/avatar-51181.jpg

Dabei seit: 08.02.2005
Beiträge: 11.656
Herkunft: << ms <> nrw >>

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Seitdem ich umgezogen bin, ist es etwas weiter. Jetzt sind es kürzeste Strecke ca 12 km (quer durch die Stadt, dauert ewig) oder "außen rum" ca. 18 km.
Fahrtzeit ist dann ca. 15 - 30 Minuten.

Eigentlich ganz gut zu erreichen, da ich abends nach der Arbeit auf dem Rückweg eh immer vorbeifahre (5 Minuten von der Arbeit weg), muss ich keine großen Extra-Umwege machen und kann auch ganz gut morgens vor der Arbeit mal vorbeifahren.

Insgesamt wäre da aber schon irgendwo das Maximum erreicht. Wir haben hier echt viele Ställe in der Gegend - da muss man keine Ewigkeiten fahren Augenzwinkern

__________________


- Pünktchen - Eventing for lifetime -

Umgangsregeln mit meinem Pferd:
1. Beschäftige es, oder es beschäftigt dich!
2. Tut sich nix, gibt's nicht!
3. Nicht für Allergiker oder Personen mit Bluthochdruck geeignet
4. Gut gebrüllt ist halb bestraft
5. Nimm ihn mit Humor (:


20.06.2011 10:50 Ayala ist offline Beiträge von Ayala suchen Nehmen Sie Ayala in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Ayala in Ihre Kontaktliste ein
Kathikind Kathikind ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 04.10.2008
Beiträge: 2.209

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mein neuer Stall ist nur noch 8 statt 11 km entfernt smile
20.06.2011 11:05 Kathikind ist offline E-Mail an Kathikind senden Beiträge von Kathikind suchen Nehmen Sie Kathikind in Ihre Freundesliste auf
Schatti
Mitglied


Dabei seit: 21.04.2007
Beiträge: 12.242

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

- Wie weit habt ihr es zu eurem Stall?
Eine Strecke hat tatsächlich 14,4km geschockt das sind dann 28,8km die ich immer zu ihr mit dem Auto fahre

- Wie weit würdet ihr fahren?
Nicht weiter wie jetzt Daumen hoch

- Würdet ihr weiter fahren, wenn die Kostenbeteiligung weniger ist
-
30.12.2013 20:41 Schatti ist offline E-Mail an Schatti senden Beiträge von Schatti suchen Nehmen Sie Schatti in Ihre Freundesliste auf
Dark Horse Dark Horse ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-54125.gif

Dabei seit: 12.02.2012
Beiträge: 256
Herkunft: Zuhause :o
Name: Tamara

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da wo meine Pferde stehen sinds nur 5 min zufuß dann bin ich da großes Grinsen
30.12.2013 23:25 Dark Horse ist offline E-Mail an Dark Horse senden Beiträge von Dark Horse suchen Nehmen Sie Dark Horse in Ihre Freundesliste auf
Nanni Nanni ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-54031.gif

Dabei seit: 25.01.2007
Beiträge: 11.260
Herkunft: Wien
Name: nennt mich Nanni

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

- Wie weit habt ihr es zu eurem Stall?
Ich hab keine Ahnung wieviele Kilometer es sind, aber es sind rund 25 Minuten mit dem Auto, mit dem Bus nochmal ein Stück länger, obwohl es die gleiche Strecke ist. großes Grinsen

- Wie weit würdet ihr fahren?
Ich denke so 30 - 45 Minuten - falls mal was mit dem Pony ist oder so, wär ich schon gern "schnell" dort. 45 Minuten eben nur, wenn so ein weiter Weg sein muss Augenzwinkern .

- Würdet ihr weiter fahren, wenn die Kostenbeteiligung weniger ist
Ich hab ja keine Reitbeteiligung, sondern ein eigenes, daher gibts für mich kein "hinfahren oder nicht hinfahren" sondern ein "Pferd lebt dort, oder eben nicht" Augenzwinkern Da steht nicht der Preis, sondern die Haltung im Vordergrund, wenns sein muss, sprich in der näheren Umgebung (wie es aktuell der Fall ist) kein Stall mit ausreichend Koppelgang bzw kein Offenstall zu finden ist, muss ich eben länger fahren. Grundsätzlich natürlich je näher desto besser, wobei die 25 Minuten jetzt (etwas länger als im alten Stall, da warens so 15-20) okay sind, aber eher an der Grenze. Man gewöhnt sich dran - insofern würd ich bei Fahrtzeiten von einer halben Stunde oder weniger näher keine soo große Abschläge beim Stall machen, nur um kürzer zu fahren, wohl aber bei längeren Fahrzeiten, siehe oben.

Aber ich beneide jeden, der in paar Minuten beim Pferd ist, das ist natürlich absolut ideal großes Grinsen

__________________
Hier nicht mehr aktiv.
Ich bin erreichbar über Mail, im VRH Treff sowie bei
Geisterreiter.de

17.07.2014 20:07 Nanni ist offline E-Mail an Nanni senden Homepage von Nanni Beiträge von Nanni suchen Nehmen Sie Nanni in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Nanni in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von Nanni: midnightlenii MSN Passport-Profil von Nanni anzeigen
Schatti
Mitglied


Dabei seit: 21.04.2007
Beiträge: 12.242

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

- Wie weit habt ihr es zu eurem Stall?
Laut Google Maps sind es jetzt nur noch 7,4km die ich Fahre für eine Strecke. Allerdings muss ich nun komplett quer durch die Stadt durch fahren und nicht mehr auf der Bundesstraße wie früher Daumen hoch

- Wie weit würdet ihr fahren?
Kommt drauf an wie die Strecke ist. Aber nicht mehr wie 10-15km

- Würdet ihr weiter fahren, wenn die Kostenbeteiligung weniger ist
Eigenes Pferdchen
07.11.2015 18:56 Schatti ist offline E-Mail an Schatti senden Beiträge von Schatti suchen Nehmen Sie Schatti in Ihre Freundesliste auf
Karibu
Mitglied


Dabei seit: 05.10.2013
Beiträge: 123

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

- Wie weit habt ihr es zu eurem Stall?
Google Maps sagt 58,5km eine Strecke. Das sind etwa 50 Minuten. Heißt also am Tag 1 Stunde und 40 Minuten reine Fahrtzeit hin und zurück.

- Wie weit würdet ihr fahren?
Ich glaube mein Maximum ist damit ausgereizt. Habe auch lange überlegt, ob ich mitgehe, und mich dann dafür entschieden, weil ich nicht jedes Mal alleine fahren muss und die Besitzerin mich oft mitnimmt, sodass der Fahrtweg sich für mich auf etwa 15-20 Minuten pro Strecke verkürzt.

- Würdet ihr weiter fahren, wenn die Kostenbeteiligung weniger ist?
Nope. Ich zahle ja schon nur 40 für bis zu 7 Tage die Woche und das ist schon echt wenig. Nur die Spritkosten machen das halt teuer.
13.11.2015 13:03 Karibu ist offline E-Mail an Karibu senden Beiträge von Karibu suchen Nehmen Sie Karibu in Ihre Freundesliste auf
*Liv
Team Hufeisen <3


images/avatars/avatar-54679.png

Dabei seit: 29.04.2006
Beiträge: 1.546

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

geschockt wow, das ist aber echt eine ganz schön weite Strecke bzw. lange Fahrzeit; das wäre bei meinem Tagesablauf überhaupt nicht bis zu 7 mal in der Woche "drinne".

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von *Liv: 13.11.2015 20:14.

13.11.2015 20:14 *Liv ist offline Homepage von *Liv Beiträge von *Liv suchen Nehmen Sie *Liv in Ihre Freundesliste auf
Karibu
Mitglied


Dabei seit: 05.10.2013
Beiträge: 123

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich fahr auch meistens nur am Wochenende und unter der Woche 2-3 Tage, je nachdem wie da die Zeit ist. Diese Woche war ich zB bislang nur 2x, weil es eben auch einen Tag gibt, an dem ich überhaupt nicht kann und an zwei Tagen entscheide ich immer spontan vormittags, wie es mir geht.
Und ich muss auch ehrlich sagen, dass ich mit dem Stall überhaupt nicht zufrieden bin, aber für die Besitzerin ist es mit zwei Pferden eben günstiger, als irgendwo nah bei Hannover zu stehen. Hier würde sie für die gleichen Leistungen knapp 100 mehr zahlen pro Nase unglücklich
Bald wird es eh nur noch am Wochenende, weil ich ab Montag 1 Stunde pro Strecke zur Arbeit brauche und da bin ich erst nach 17 Uhr zu Hause. Dann noch los zum Pferd lohnt sich leider echt nicht mehr unglücklich
13.11.2015 20:39 Karibu ist offline E-Mail an Karibu senden Beiträge von Karibu suchen Nehmen Sie Karibu in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gegen Bilderklau - Das Original » Userzentrum » Tiere & Pferdesport » [T&P] Entfernung zum Stall

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH