Gegen Bilderklau - Das Original

Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Statistik Chat Karte Zur Startseite

Gegen Bilderklau - Das Original » Prosa, Epik, Kunst » Schreibecke » Verfilmungen: zuerst Buch oder zuerst Film? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Verfilmung/Buch
Ich lese zuerst das Buch & schaue mir dann die Verfilmung an 126 90.00%
Ich schau mir zuerst die Verfilmung an & lese dann das Buch 14 10.00%
Insgesamt: 140 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Verfilmungen: zuerst Buch oder zuerst Film?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Brightless Brightless ist weiblich
ehemals Brightless


images/avatars/avatar-52028.jpg

Dabei seit: 05.06.2006
Beiträge: 4.157
Herkunft: Brandenburg

Verfilmungen: zuerst Buch oder zuerst Film? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da meine Facharbeit in die Richtung geht, & ich noch kein Thema dazu gefunden hab, eröffne ich dies jetzt:

Ich würde gern wissen, ob ihr zuerst das Buch (Vorlage zum Film) lest & Euch danach die Verfilmung anschaut, oder ob Ihr es genau anders herum angeht, sprich: zuerst schaut Ihr Euch die Verfilmung an, und lest erst später das Buch.

Auch würde mich interessieren, welche Verfilmungen für Euch ein Reinfall waren, & welche Ihr gut fandet.

Freu mich über zahlreiche Kommentare & Abstimmungen.

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Brightless: 27.01.2008 16:22.

09.01.2008 16:49 Brightless ist offline E-Mail an Brightless senden Beiträge von Brightless suchen Nehmen Sie Brightless in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Brightless in Ihre Kontaktliste ein
.jinx .jinx ist weiblich
ehemals Nikkivieh


images/avatars/avatar-46360.gif

Dabei seit: 06.07.2006
Beiträge: 1.606
Herkunft: CH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kommt drauf an. Wenn ich ein tolles Buch les und dann wird es verfilmt dann schau ich es mir ganz bestimmt im Kino an.
Wenn ich einen tollen Film im Kino seh, kanns schon sein, dass ich danach das Buch les, muss aber nicht. ^^

Einen Reinfall fand ich die Verfilmung von Eragon. Irgendwie war der ganze Film einfach zu kurz. Natürlich kann man nicht jedes Detail verfilmen, aber man hätte den Film ja einfach etwas länger machen können.

__________________

09.01.2008 17:19 .jinx ist offline E-Mail an .jinx senden Homepage von .jinx Beiträge von .jinx suchen Nehmen Sie .jinx in Ihre Freundesliste auf
Karalinchen Karalinchen ist weiblich
Adorable


images/avatars/avatar-43430.jpg

Dabei seit: 03.09.2005
Beiträge: 1.472

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also bei mir ist das so, sobald ich ein Buch gelesen habe, dass ich gut fand, gehe ich auch in den Film. Aber nur ganz selten kann mich der Film dann auch überzeugen...
War ich in einem guten Film lese ich mir danach meistens nicht mehr das Buch dazu durch.

Ein Reinfall fällt mir grad keiner ein.

__________________
Darüber, wer die Welt erschaffen hat, lässt sich streiten. Sicher ist nur, wer sie vernichten wird.
George Adamson

09.01.2008 17:37 Karalinchen ist offline E-Mail an Karalinchen senden Homepage von Karalinchen Beiträge von Karalinchen suchen Nehmen Sie Karalinchen in Ihre Freundesliste auf
Kathy686 Kathy686 ist weiblich
...


Dabei seit: 31.03.2005
Beiträge: 583
Herkunft: Deutschland

RE: Verfimlungen: zuerst Buch oder zuerst Film? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wenn ich die wahl habe, dann lese ich zuerst das buch...
leider überzeugen mich die filme dann so gut wie nie unglücklich

aber wenn ich einen film angeschaut habe, lese ich das dazugehörige buch eigentlich nicht ^^
09.01.2008 17:47 Kathy686 ist offline E-Mail an Kathy686 senden Beiträge von Kathy686 suchen Nehmen Sie Kathy686 in Ihre Freundesliste auf
Adeca Adeca ist weiblich
Ms Kuran


images/avatars/avatar-37855.jpg

Dabei seit: 10.03.2007
Beiträge: 101

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

generell lese ich als erstes immer das Buch vor dem Film.
Ausnahme war dabei Herr der Ringe, da habe ich die Bücher tatsächlich erst
nach dem Film gelesen [habe mich davor einfach nicht dazu aufraffen können
und es dann nach dem Film doch einmal versucht].

Dennoch überzeugen mich die Bücher immer mehr als der Film, mittlerweile
versuche ich einfach Bücher und Filme getrennt aufzubewahren und nicht
Buch mit Film zu vergleichen.
Sonst werde ich einfach nur total frustriert [Bsp. Harry Potter. Die Filme an sich
ganz nett, aber eben nicht mehr sehr viel mit dem Buch zu tun].

Lieben Gruss,
Anna
20.01.2008 20:30 Adeca ist offline Beiträge von Adeca suchen Nehmen Sie Adeca in Ihre Freundesliste auf
INSANITY INSANITY ist weiblich
toujours pur.


images/avatars/avatar-52205.jpg

Dabei seit: 05.02.2006
Beiträge: 7.144
Herkunft: Delmenhorst

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe bei dem ersten Teil von Harry Potter zuerst den Film geguckt und dann das Buch gelesen. ^^

__________________

i will never let you fall. i'll stand up with you forever.

20.01.2008 20:52 INSANITY ist offline Homepage von INSANITY Beiträge von INSANITY suchen Nehmen Sie INSANITY in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie INSANITY in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von INSANITY anzeigen
Ceres Ceres ist weiblich
noch »34« Tage bis zum Sommeranfang


images/avatars/avatar-51296.gif

Dabei seit: 09.02.2005
Beiträge: 5.690
Herkunft: Bielefeld
Name: Ally

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weder noch, ich gucke im regelfall nur den Film, das Buch dazu interessiert mich meistens nicht smile

__________________


22.01.2008 02:53 Ceres ist offline E-Mail an Ceres senden Homepage von Ceres Beiträge von Ceres suchen Nehmen Sie Ceres in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Ceres in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Ceres anzeigen
Rían Rían ist weiblich
Elronds Urgroßmutter


images/avatars/avatar-9855.jpg

Dabei seit: 24.10.2005
Beiträge: 322

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Generell versuche ich immer erst das Buch zu lesen bevor ich einen Film anschaue. (Deshalb habe ich diese Option gewählt)
Das klappt aber natürlich nicht immer. Und manchmal interessieren mich manche Thematiken als Buch überhaupt nicht, während ich sie mir in Filmform durchaus antue.

__________________
Kleiner Tipp an Gandalf:
Folge niemals deiner Nase!
Laufe lieber rückwärts ...
Klick

Glauben ist nicht Wissen um das Geheimnis des Universums,
sondern die Gewissheit, dass es ein Geheimnis gibt,
das größer ist als wir.
David Wolpe

22.01.2008 07:23 Rían ist offline Homepage von Rían Beiträge von Rían suchen Nehmen Sie Rían in Ihre Freundesliste auf
Winja Winja ist weiblich
musedaut


images/avatars/avatar-52938.jpg

Dabei seit: 28.03.2006
Beiträge: 94
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei mir ist es auch eigentlich so, dass ich immer das Buch zuerst lese und dann entscheide, ob ich den Film gucke. eragon z.B. werde ich mir nicht angucken, weil ich die Vorschau schon blöd fand und die Filmbilder zu "Tintenherz" haben mcih auch nciht überzeugt, da werde ich also auch nciht reingehen. eigentlich finde ich sind die bücher generell besser als die Filme. (Mir fällt zumindest kein anderes Beispiel ein)
Außnahme sind Harry Potter und Herr der Ringe, da finde ich sowohl Film als auch Buch gut.

Eher selten ist es aber auch umgekehrt, da habi cih erst 2zufällig" die Filme gesehen und wenn ich dne Film gut fand hab ich auch das Buch dazu gelesen.
06.02.2008 20:46 Winja ist offline E-Mail an Winja senden Beiträge von Winja suchen Nehmen Sie Winja in Ihre Freundesliste auf
Patricia Patricia ist weiblich
When I found you, my heart found a home.


images/avatars/avatar-54284.png

Dabei seit: 01.07.2005
Beiträge: 10.325
Herkunft: Schleswig-Holstein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der Regel lese ich immer zuerst das Buch, bevor ich mir den dazugehörigen Film ansehe. Lediglich bei Harry Potter & Der Pferdeflüsterer hab ich mir die Bücher besorgt, nachdem ich die Filme gesehen hatte.

__________________


Deine Community im Netz!
Mit großem Downloadbereich für deinen VRH/dein RPG und netten Usern.
Wir freuen uns auf Dich! smile


07.02.2008 16:34 Patricia ist offline E-Mail an Patricia senden Beiträge von Patricia suchen Nehmen Sie Patricia in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Patricia in Ihre Kontaktliste ein
-Sugar- -Sugar- ist weiblich
we are young!


images/avatars/avatar-48560.png

Dabei seit: 31.10.2006
Beiträge: 5.229
Herkunft: Fehmarn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich lese zuerst das Buch um zu sehen wie schlecht der Film dann wird großes Grinsen Nein, jetzt mal ernst. Es ist interessant zu sehen wie der Film gemacht wird und wie die Charaktere wirken.

__________________
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
On ne voit bien qu'avec le coeur. L'essentiel est invisible pour les yeux.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von -Sugar-: 20.03.2008 18:44.

20.03.2008 18:41 -Sugar- ist offline E-Mail an -Sugar- senden Beiträge von -Sugar- suchen Nehmen Sie -Sugar- in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie -Sugar- in Ihre Kontaktliste ein
Diamant
Hafibesitzer


images/avatars/avatar-48780.jpg

Dabei seit: 26.05.2005
Beiträge: 711
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

meistens les ich erst das buch, aber manchmal schau ich auch erst den film an. Kommt drauf an. manchmal weiß ich nicht einmal, dass es ein Buch dazu gibt.

__________________

14.04.2008 18:11 Diamant ist offline E-Mail an Diamant senden Homepage von Diamant Beiträge von Diamant suchen Nehmen Sie Diamant in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Diamant in Ihre Kontaktliste ein
Ibanez Ibanez ist weiblich
Springreiter aus Leidenschaft <3


images/avatars/avatar-53706.png

Dabei seit: 03.01.2008
Beiträge: 2.062
Herkunft: Saarland
Name: Jessica

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich lese meistens erst das Buch, und wenn mir das gefallen hat, geh ich in den Film. Ich geh sowieso eher selten ins Kino und halt nur dann, wenn ich weiß dass ein guter Film kommt, weil ich sonst schon oft von den Filmen enttäuscht wurde.

__________________
Danke für den Ava an White_Mustang Herz

Die virtuelle Tierbörse bietet für jeden etwas! Schau einfach mal vorbei fröhlich

http://www.zooperstar.com/photo-377621.html
Mein Zooperstar Herz
01.05.2008 18:18 Ibanez ist offline E-Mail an Ibanez senden Homepage von Ibanez Beiträge von Ibanez suchen Nehmen Sie Ibanez in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Ibanez in Ihre Kontaktliste ein YIM-Name von Ibanez: Vrhgold_millenium@yahoo.de MSN Passport-Profil von Ibanez anzeigen
Puella Puella ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-28285.jpg

Dabei seit: 26.10.2005
Beiträge: 483
Herkunft: - Germany -

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich lese auch meistens erst das Buch und gehe dann, bei Gefallen oder Interesse in den Film. Erstens, weil ich - wie Sugar schon angemerkt hat - wissen möchte, wie gut/schlecht die Charaktere im Film präsentiert werden und ob sie sich mit meinen Vorstellungen decken, und zweitens, weil es sowieso meistens so ist, zumindestens bei mir, dass ich das Buch lese und der Film erst später gedreht wird. Da bleibt mir gar keine Wahl ob zuerst Film oder Buch xD
01.05.2008 18:25 Puella ist offline E-Mail an Puella senden Homepage von Puella Beiträge von Puella suchen Nehmen Sie Puella in Ihre Freundesliste auf
theroorback theroorback ist männlich
Enfant terrible der deutschen Tabakindustrie


images/avatars/avatar-52645.gif

Dabei seit: 30.08.2005
Beiträge: 7.043
Herkunft: Nephelokokkygia

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn ich einen Film will, schau ich den Film, wenn ich ein Buch lesen möchte, lese ich das Buch. Wenn ich beides will, dann beides und betrachte es getrennt.

Ich hasse diese ganzen Idiotenkinder, die in eine Buchverfilmung gehen und nicht verstehen, dass es eben ein FILM ist, EIN FILM IST NIE EIN BUCH, deswegen MUSS GEKÜRZT, UMGESCHRIEBEN UND VERSTÜMMELT WERDEN, SONST IST DER SCHEISS SO LANGWEILIG, DASS IHN SICH NIEMAND AUSSER DIE BEHINDERTEN FANBOYS/GIRLS ANSCHAUT.

__________________

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von theroorback: 05.07.2008 15:25.

05.07.2008 15:24 theroorback ist offline Homepage von theroorback Beiträge von theroorback suchen Nehmen Sie theroorback in Ihre Freundesliste auf
INSANITY INSANITY ist weiblich
toujours pur.


images/avatars/avatar-52205.jpg

Dabei seit: 05.02.2006
Beiträge: 7.144
Herkunft: Delmenhorst

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von theroorback
Wenn ich einen Film will, schau ich den Film, wenn ich ein Buch lesen möchte, lese ich das Buch. Wenn ich beides will, dann beides und betrachte es getrennt.

Ich hasse diese ganzen Idiotenkinder, die in eine Buchverfilmung gehen und nicht verstehen, dass es eben ein FILM ist, EIN FILM IST NIE EIN BUCH, deswegen MUSS GEKÜRZT, UMGESCHRIEBEN UND VERSTÜMMELT WERDEN, SONST IST DER SCHEISS SO LANGWEILIG, DASS IHN SICH NIEMAND AUSSER DIE BEHINDERTEN FANBOYS/GIRLS ANSCHAUT.


Du bringst es auf den Punkt. smile

__________________

i will never let you fall. i'll stand up with you forever.

06.07.2008 00:45 INSANITY ist offline Homepage von INSANITY Beiträge von INSANITY suchen Nehmen Sie INSANITY in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie INSANITY in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von INSANITY anzeigen
Dornröschen Dornröschen ist weiblich
.Optimistin.


images/avatars/avatar-45414.jpg

Dabei seit: 15.05.2005
Beiträge: 3.106
Herkunft: nähe Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich bin eigentlich immer dafür zuerst das buch zu lesen und dann den film zu sehen....

harry potter find ich ist da wirklich ein gutes bsp- die Bücher sind wirklich toll aber die Filme?
Vor allem den 4ten fand ich sehr enttäuschend weil er viele (meiner meinung nach gute) Stücke einfach weggelassen hat (und ja- klar kann man nicht alles in nen film quetschen- ihc weiß eh)

ein gegenbeispiel ist zb "Abbitte" da hab ich den Film zuerst gesehen, und dann (weil ich den Film so toll fand) erst das Buch- Das Buch war auch gut- keine Frage, aber das Ende war- weil ich den Film eben schon gekannt hab eher unspannend zu lesen....

__________________

.
They call it rebellion.
We will call it adulthood. Freedom. Liberation. Fun.
.
"I will hold myself to a standard of grace, not perfection."



06.07.2008 10:13 Dornröschen ist offline E-Mail an Dornröschen senden Homepage von Dornröschen Beiträge von Dornröschen suchen Nehmen Sie Dornröschen in Ihre Freundesliste auf
Katkatz Katkatz ist weiblich
Freundschaft <3


images/avatars/avatar-17448.jpg

Dabei seit: 30.04.2006
Beiträge: 2.768
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich lese eigentlich auch zuerst das Buch, aber wenn es mal anders kommt, dann kommts halt anders, aber ich lese das Buch lieber zu erst. Ich verstehe ja, dass die Filme gekürzt und alles gemacht werden müssen, da sist schon okay, aber von 'Eragon' war ich mega enttäuscht. Das Buch ist klasse, und dann so ein Film... Her der Ringe hab ich nicht gelesen, werd ich wohl auch nie, sonst find ich die Filme wieder so doof, hab ich das Gefühl, und das will ich nicht xDD Also Harry Potter hab ich zuerst den 3.Teil gesehen, und dann alle angefangen zu lesen, war vllt. nicht so toll, aber okayfröhlich Hab da eh nix verstanden... Aber die HP Filme find ich jetzt auch nicht so schlecht. Es gibt Verfilmungen die viel schlimmer sind.

__________________
Katkatz hat lüb: *Bianca* l Kosmos l Janüne l mandolina007 l Quadergirl l CocktailLady l .oOTinkerfanOo.


x

28.08.2008 15:30 Katkatz ist offline E-Mail an Katkatz senden Homepage von Katkatz Beiträge von Katkatz suchen Nehmen Sie Katkatz in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Katkatz in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Katkatz anzeigen
Horseangel Horseangel ist weiblich
it's better to burn out then to fade away.


images/avatars/avatar-49959.png

Dabei seit: 31.12.2007
Beiträge: 551
Herkunft: Schweiz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann mich da den meisten Vorredern anschliessen, lese auch zuerst das Buch. Bin dann - wenn ich den Film sehe - auch meistens sehr enttäuscht, wie viele wichtige Details ausgelassen werden.

Wobei es auch nicht optimal wäre, wenn der Film 6 Stunden dauern würde. :>
28.08.2008 15:52 Horseangel ist offline Beiträge von Horseangel suchen Nehmen Sie Horseangel in Ihre Freundesliste auf
MissFreaky MissFreaky ist weiblich
angehender jockey ;D


images/avatars/avatar-49547.jpg

Dabei seit: 10.02.2006
Beiträge: 1.954
Herkunft: Mülheim/Ruhr

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mal vor Jahren 'Der goldene Kompass', 'Das magische Messer' und 'Das Bernstein Teleskop' gelesen. Der Film lief ja dieses Jahr im Kino und ich muss sagen der war sowas von beschissen großes Grinsen
Viele Sachen fehlten, manche Szenen wurden einfach vertauscht und das Ende wurde dann auch noch komplett weggelassen Augen rollen

Werd mir aber die nächsten Filme auch anschauen falls die mal kommn^^ HP hab ich nie gelesen nur geguckt Zunge raus

__________________
..

Privatstall Calvano - Komm uns besuchen
28.08.2008 19:56 MissFreaky ist offline Beiträge von MissFreaky suchen Nehmen Sie MissFreaky in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie MissFreaky in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von MissFreaky anzeigen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gegen Bilderklau - Das Original » Prosa, Epik, Kunst » Schreibecke » Verfilmungen: zuerst Buch oder zuerst Film?

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH