Gegen Bilderklau - Das Original (http://www.gegen-bilderklau.net/index.php)
- Userzentrum (http://www.gegen-bilderklau.net/board.php?boardid=7)
--- Quasselecke (http://www.gegen-bilderklau.net/board.php?boardid=31)
---- Lifestyle, Sport & Gesundheit (http://www.gegen-bilderklau.net/board.php?boardid=119)
----- Weisheitszähne (http://www.gegen-bilderklau.net/thread.php?threadid=57601)


Geschrieben von Anja13 am 18.08.2011 um 18:58:

 

uääh die fäden habe ich so gehasst, städnig war ich damit am rumspielen weil es ja absolut ungewohnt ist und schlussendlich habe ich die im 4quadranten, rechte seite unten, selbst rausgezogen xD


fäden ziehen selber ist total einfach.
die schneiden den knoten auf und ziehen einmal kurz dran, denke mal es sind 2-3 fäden pro wunde bei euch, und das wars dann.
ich empfand es als ein kribbeln und viele unseres patienten, zwar nie weisheitszähne aber ist ja das gleiche, empfinden dies auch als kribbeln



Geschrieben von Luna am 19.08.2011 um 06:56:

 

Ich hab superglück smile
Mir wurde unten und oben die Backenzähne gezogen (aufgrund schlechter Zähne) und jetzt können die wachsen smile
Alles ist wieder tip top und schön weiß ^^



Geschrieben von *werder-fan* am 19.08.2011 um 10:16:

 

Zitat:
Original von Luna
Ich hab superglück smile
Mir wurde unten und oben die Backenzähne gezogen (aufgrund schlechter Zähne) und jetzt können die wachsen smile
Alles ist wieder tip top und schön weiß ^^


^^ das hatte ich auch und dachte wie du "oh toll, jetzt haben meine weisheitszähne aber genug raum, um zu wachsen". leider war dem dann doch nicht so und der vermeintlich gewonnene platz hat die w-zähne nicht daran gehindert gegen die anderen zu drücken - alle mussten entfernt werden.


Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH