Gegen Bilderklau - Das Original (http://www.gegen-bilderklau.net/index.php)
- Prosa, Epik, Kunst (http://www.gegen-bilderklau.net/board.php?boardid=133)
--- Schreibecke (http://www.gegen-bilderklau.net/board.php?boardid=71)
---- Buch- & Autorenbesprechungen (http://www.gegen-bilderklau.net/board.php?boardid=79)
----- Harry Potter (http://www.gegen-bilderklau.net/thread.php?threadid=22858)


Geschrieben von -Katja- am 18.07.2005 um 16:27:

  Harry Potter

Sind allesamt Bestseller^^
Ich find den Feuerkelch am besten (:

Edit bei Nina: Da es schon einen Thread gibt, der sich um den sechsten Band dreht habe ich den Threadtitel hier mal zu 'Harry Potter' verallgemeinert. Über einzelne Bände kann dennoch gesprochen werden, aber man will ja "kein Buch diskriminiere" (;

Edit (Katja): Besser, stimmt, thx Nina smile



Geschrieben von swatch am 18.07.2005 um 16:48:

  RE: Harry Potter

ich mag eigentlich alle aber der 5 war mir zu lang ich habe ihn dann auch noch auf CD bekommen und deswegen bis heute nie die letzten sieben Seiten gelesen!! großes Grinsen großes Grinsen



Geschrieben von Marrychan am 18.07.2005 um 18:22:

 

smile ich fand 4 und 5 am besten

2 fand ich net so toll und 1

bei drei finde ich is das halbe buch nur in der h hütte reden...



Geschrieben von .snekers am 18.07.2005 um 18:58:

 

Ich finde eigentlichalle voll genial, früher wollte ich die nie lesen aber irgendwann habe ich sie einfach mal in die hand genommen weil ich sonst nicht´s gefunden habe und war begeistert *lol* ich persönlich fande den 1 und den 5 band am besten



Geschrieben von swatch am 18.07.2005 um 19:07:

 

der 6 ist ja einglück dünner!!Auf jeden fall der englische hatt nur 680 Seiten oder so!!



Geschrieben von Shina am 18.07.2005 um 20:01:

 

Mir gefällt Band 3 am besten. Band 5 finde ich irgendwie zu lang und wie Ann schon sagte, etwas verwirrend.



Geschrieben von Nici am 18.07.2005 um 20:22:

 

Ich finde auch Band 1 bis 3 am Besten!

v.A.den Dritten

Der Fünfte war zwar auch ganz gut beschrieben, etc. aber diese Länge hat dann nur noch genervt..obwohl ich sehr schnell fertig war- zwei Tage.
Ich mag aber auch Rowlings Art, wie sie die menschen beschreibt, die gegenden und zauberei finde ich meistens ein sehr gutes thema!

LG Nici



Geschrieben von 1Sm!le am 18.07.2005 um 20:57:

 

Ums zu aktualisieren ... 6 auf Englisch: 607 Seiten und superspannend. Ich habs in 24 Stunden - Schlafen und Essen gelesen und war begeistert. Wesentlich besser als der 5er, mein Favorit war aber die 4.



Geschrieben von lill am 18.07.2005 um 21:00:

 

ich fand alle´ganz gut!Es ist natürlich klar, dass der erste am anfang nicht so spannend war wegen der einleitung und so!
ich fand den 4. und den 5. etwas verwirrend teilweise!
die anderen fand ich auch nicht sooo toll, aber insgesamt gefallen mir die Bücher sehr!
Rowlings Schreibstil etc. find ich sehr gur!



Geschrieben von Monella am 18.07.2005 um 21:43:

 

Mein Favorite ist und bleibt der zweite. Ich find ihn von der weise her am übersichtlichsten und spannendsten. Den ersten hatte ich in weniger als einem halben Tag durch. Beim fünften hab ich allerdings das ganze Theater bei Harrys Verwanten übersprungen und hab nur 1000 Seiten gelesen. Ich finde der fünfte Band das hört sich so an als hätte sie manches nur reingeschrieben um das Buch länger zu bekommen als die anderen vier. Auf den 6. Bin ich wirklich gespannt, aber schade das er wieder dünner wird. Ich fand es auch im vierten voll doof das sie Harrys einzigsten Verwanten hat sterben lassen.



Geschrieben von Nina am 18.07.2005 um 22:14:

 

Meine Favoriten sind Band eins und vier. Beide sind meiner Meinung nach angenehm zu lesen und die Handlung gefällt mir im Vergleich zu den anderen Büchern am Besten. Beim Ersten wohl, weil alles "noch neu ist" und sich Rowling noch nicht in all diese Fragen und Rätsel verstrickt, die ja danach stetig zunehmen. Der Vierte gefällt mir rein von der Handlung her.
Der fünfte Band war für mich mehr als enttäuschend: Ein zähes Hin und Her mit wenig interssanter Handlung, wobei da einige Tipps auf etwaige Verbindungen zwischen den Charakteren und so weiter zwischen den Zeilen deutlich sichtbar wurden.
Das was ich bisher vom sechsten Band in den Medien und im Buch selber gelesen habe, fand ich eher enttäuschend: Es ist einzig eine Vorbereitung auf das letzte Band mit einigen Rückblicken in die Vergangenheit und einigen Hinweisen auf offene Fragen.



Geschrieben von .swampmonster am 19.07.2005 um 00:53:

 

naja, also ich fand in deutsch den vierten am besten. Aber in english sind irgendwie alle toll. Man bekommt in deutsch nicht den trockenen, sehr lustigen Humor von Joanne K. Rowling mit, aber in englisch liebe ich die Bücher.

PS:lese gerade den 6. finde ich wesentlich besser als den 5.



Geschrieben von Nina am 19.07.2005 um 08:47:

 

Ich denke, dass der fünfte Band schnell mal zu toppen ist - der war nur schlapp xD Wie schon gesagt *zwinker*



Geschrieben von Schnegge am 19.07.2005 um 11:45:

 

Ich mag sie alle fünf - ähn - sechs xD
Der fünfte ist wirklich etwas langatmig, gefällt mir aber dennnoch. Das Ende find ich irgendwie traurig, weil Sirius stirbt.
Am besten gefällt mir der vierte, keine Ahnung warum.



Geschrieben von Lauri am 19.07.2005 um 11:59:

  5 +lol+

Band 5 war eine Abweichung von dem Bild was man von Harry hatte. Zuerst ist er immer der Held und der dem man nacheifern soll. In Band 5 wird er mehr so als Psycho dargestellt. Das ist etwas verwirren, wenn man bedenkt, dass er in Band 4 das Trimagische Turnier gewonnen hat und der "Große Held" war.



Geschrieben von Arwenfan am 19.07.2005 um 12:14:

 

Hm...also Band 1 - 3 sind irgendwie noch sowas etwas...kindischer?
Weiß nich...aber BAnd 4 fand ich absolut genial, Band 5...naja...Harry hatte ständig nur Depressionen und so und alles lief schief, nur Rätsel und Sirus is gestorben +grml+ Fand ich nich so toll.
Band 3 mocht ich irgendwie, Band 2...naja okay und Band 1 war toll fröhlich

Die Filme sind das absolut hinterletze! Scheiße gemacht, viel weggelassen...-.-

Was ich nich mag is dieser Hype, wie Ann das schon sagte. Ein Buch okay...100 Fanartikel und ein Land ist in Aufruhr^^...
Aaaaaber: MAn muss sagen das Buch ist wirklich geil...Und ich war irrre gespannt auf den 6 Band den ich jetzt grade les...Find ihn wesentlich besser als den 5 wenn ich das hier mal verraten darf Augenzwinkern
Die Harry Potter Bücher sind wirklich absolut spannend und es git nur ziemlich wenige Bücher die ich lieber mag.



Geschrieben von Anzu am 19.07.2005 um 12:28:

 

Ich mag die HP Bücher voll. Ein direktes Lieblingsbuch hab ich nicht. Fünf fand ich irgendwie schlapp. Es war irgendwie langweilig zu lesen und in den letzten ca. 100 Seiten wurde der Schluss noch abgehandelt. Trotzdem hatte ich es in 2 Wochen gelesen.



Geschrieben von viri13 am 19.07.2005 um 12:36:

 

Mir hat das dritte und das vierte am besten gefallen!! Aber eigentlich habe ich sie nicht freiwillig gelesen, ich hab sie zu Weihnachten bekommen und da hab ich halt mal gelesen! Weil ich wollte nicht undankbar sein!!

1 und 2 haben mir nicht so gefallen!!



Geschrieben von Maxima am 19.07.2005 um 16:22:

 

Ich finde, dass die einleitungen meist etwas langatmig und langweilig sind. Besonders beim ersten band. Mein persönlicher liebling ist der 4. Aber auch den 6.(bin grad am lesen) find ich nicht schlecht, besonders da man harry´s ZAG noten erfährt. Naja, aber sonst finde ich sie alle gut, besonders die CD´s, da erfährt man noch mehr als wenn man nur das buch liest, weil du einfach mehr drüber nach denken kann (ich zumindest). Aber ich kann auch die leute verstehen, die harry potter nicht mögen, das ist einfach so:
Man mag es
oder
Man mag es nicht

Keiner kann sagen:
"Das muss man mögen" (auch wenn ich so meistens denke!)


Maxima

Edit: (vorher vergessen) Ich finde es manchmal auch etwas dumm, das bei vielen stellen die eigendlich nicht so wichtig sind sehr ausführlich beschrieben ist, und wenn wieder was wichtiges passiert dies sehr lasch ist. Außerdem ist der erste Band nicht so wirklich mein Fall, da er einfach ein bisschen "lasch" ist, wie ich finde. Aber am Englischen finde ich auch schrecklich, dass es auf einer Seite ca. 3/4 Eigenschaftswörter gibt und dies sehr verwirrt. Und der 5. zieht sich furchtbar hin!
Aber wie ich schon immer sag:
Harry Potter ist das beste Bucht (ausnahme 1. Band) das ich Jeh gelesen hab!



Geschrieben von Mona am 19.07.2005 um 16:26:

 

-


Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH