[T&P] Kalt oder warm waschen??

Monti
Hey^^
Soo ich stelle mal wieder komische Fragen..

Wascht ihr Mähne und Schweif mit kaltem oder mit warmen Wasser?
Wir haben Monti bis jetzt immer nur mit warmen Wasser gewaschen weil der Schaum sonst iwie nicht richtig rausgeht.

Wie macht ihr das?
lg Kiki
nechtan
Also ich wasch ihm den Schweif immer mit kaltem Wasser, haben kein warmes. Halt nur im Sommer. Ist denk ich auch besser für die Haare Augenzwinkern
Isabelle
Wir haben im Schlauch auch nur kaltes Wasser. Also kaltes Wasser Augenzwinkern
Noble Savage
wir auch
Ayala
Kaaaaaaaalt xD

Schweif kannste immer waschen, egal wie kalt (Wie definiert ihr Schweif? Inklusive Schweifrübe? Die würd ich ja bei -23°C auslassen Augenzwinkern )... naja und Abzeichen an den Beinen kann man ja auch immer waschen... Eure Pferde stehen ja auch mal im Regen oder hüpfen durch eine Pfütze, das ist ja nichts anderes.
*Kathrin*
Wasche Sommer, wie Winter kalt.
Wenns richtig kalt ist, lasse ich die Schweifrübe allerdings aus und achte auch drauf, dass der Hintern nit arg nass wird, und wenn doch, wird eben trocken gerubbelt smile
Dass die Hinterbeine + Fesseln nass werden ist nicht zu vermeiden. Deswegen werden die auch trocken gerubbelt -> Pferd ist Mauke vorbelastet...
Hornisse
wird nur im sommer gewaschen und dann kalt, sollen sich nicht so anstellen, dusche ja auch kalt.

im winter tuts nicht not, hilft eh nix mehr (offentstall^^)
Susan
Wenns geht, wasch ich lauwarm ^^
Sonst halt kalt ^^
Diabolo
Zitat:
Original von Schwarze Seele
Meistens lauwarm. Kommt auf die Wetterverhältnisse an großes Grinsen

Wie Seele schon sagte, meistens lauwarm bis kalt.
Eben wie das Wetter so ist und wo/wie das Pferd steht.

gez.
Dia
Tiggin
Gar nicht^^
Müssten wir erst nen Gartenschlauch anschließen...
Dann aber kalt, warmes gibts nicht.
*Samson*
Kalt

Am Aussenwaschplatz kommt das Wasser eh per Pumpe aus dem Bach und ob man da jetzt samt Pferd durchreitet oder den Schlauch nützt ist egal. Im Winter ist die Pumpe aber abgeschaltet.
Dann gehts in die Waschbox und da kommt auch nur kaltes Wasser.

Im Winter wasche ich dann zwar nicht den ganzen Schweif(ohne Schweifrübe) aber sonst passt dat schon. Und wenns Pferd doch mal zu nass geworden ist, ab unters Solarium ;-)
~Lara~
Da ich eh nur bei warmen Temperaturen wasche und der Hahn nichts anderes hergibt: kalt.

Pferd macht zwar Theater, aber das würde er auch bei Warmwasser machen^^
Monti
Hmm.. kriegt ihr den Schaum dann auch richtig raus?
Montis Schweif ist ja ziemlich dick, und mit kaltem Wasser braucht das immer ewig bis da alles vollständig raus ist.
(Wir bringen dann warmes Wasser von zuhause mit..)

lg Kiki
*Samson*
Zitat:
Original von Monti
Hmm.. kriegt ihr den Schaum dann auch richtig raus?
Montis Schweif ist ja ziemlich dick, und mit kaltem Wasser braucht das immer ewig bis da alles vollständig raus ist.
(Wir bringen dann warmes Wasser von zuhause mit..)

lg Kiki


Uff das wäre mir zu umständlich von zu hause was zu mitzubringen. Konnte auch im Casino oder inner Küche warmes Wasser holen, aber zu umständlich. Also Bei Grete geht das immer gut raus, der Schaum.
Nessa82
hm je nach Wetterlage... im Sommer kalt hehe, im Winter gar nicht und Herbst und Frühjahr wenns möglich ist mit lauwarmen Wasser
~Lara~
Zitat:
Original von Monti
Hmm.. kriegt ihr den Schaum dann auch richtig raus?
Montis Schweif ist ja ziemlich dick, und mit kaltem Wasser braucht das immer ewig bis da alles vollständig raus ist.
(Wir bringen dann warmes Wasser von zuhause mit..)

lg Kiki


Also ich kriegs mit kaltem Wasser problemlos raus.
Und nen dünnen Schweif hat meiner auch nicht grade.
SunnyGirl
Zitat:
Original von Hornisse
wird nur im sommer gewaschen und dann kalt, sollen sich nicht so anstellen, dusche ja auch kalt.

im winter tuts nicht not, hilft eh nix mehr (offentstall^^)


Genauso bei uns... wir haben nur einen Fluss und der ist halt kalt ^^
Mit Schaum rauskriegen haben wir keine Probleme.
Jenni
Ich hab nur kaltes Wasser. Also muss sie Zähne zusammen beißen und durch xD

Aber ich wasche nur, wenn es warm ist. Weil wascht ihr mal ein wasserscheues Pferd ohne dass dabei Pferd und Mensch danach patschnass sind großes Grinsen
Taler&Beetle
Bei uns würde es ztwar warmes Wasser geben, aber dann müsste ich immer hoch in den 2. Stall rennen und das Wasser abfüllen. Dementsprechend wird er kalt gewaschen großes Grinsen Die Beine und Schweif ohne Schweifrübe auch jetzt, den ganzen Körper nur im Sommer
Laurin286
Wir haben auch warm aber meiner wird Kalt gewaschen den warm der druckt er den ruecken und so immer weg. Und im Winter wird er eh nicht gewaschen weil auch wenn es wasser warm ist wird das genauso schnell wieder kalt.

Die beine werden auch im Winter ziemlich hoch abgespritzt aber das stort ihn auch nicht groß artig.
Lg Larissa